Jetzt registrieren Passwort vergessen? registrierte Benutzer
152 Heute 68 Gestern
3450 Monat 753136 Gesamt

Neuigkeiten


Links: n/a
50. Deutsche Schüler, Jugend - und Juniorenmeisterschaften in Iffezheim

images/news-pics/435_1502780479.jpg
Bei den 50. Deutschen Meisterschaften waren aus dem Leistungszentrum Casting Club Saalfeld Florian Berk (Junioren), Michael Niemann (Jugend) und Nic Lauchstädt am Start. Ergänzt wurde das Team Thüringen durch Jonas Albrecht(Junioren) und Nick Breitkreuz(Jugend) von der TU Ilmenau.
Florian holte 2 Vizemeister Titel und 2 Bronzemedaillen, dabei verpasste Er im Stichkampf um den 1. Platz in der Zieldisziplin Arenberg nur um 5 Sekunden bei gleicher Punktzahl den Deutschen Meistertitel. Michael wurde 2 x Deutscher Vizemeister und holte noch 3x Bronze. Mit pers. Bestleistung in der Disziplin Fliege Distanz Zweihändig legte Er den Grundstein für einen sehr guten 3. Platz im Siebenkampf. Mit sehr großem Handicap (tiefe Schnittverletzungen von zwei Fingern an der linken Hand) ging Nic ins Rennen der Schülerklasse. Trotz dieser Verletzungen erkämpfte Er 2 Deutsche Meistertitel 3 Deutsche Vizemeistertitel und einmal Bronze. Im Dreikampf fehlten nur 0,5 Punkte zum Titel. Erst bei der Meisterschaft entschied der Trainer, ob ein Start in der Fliege Distanz Disziplin möglich wurde. Mit großem Kampfgeist bei doch großer Behinderung durch die Verletzung erkämpfte Er den 3. Platz in Fliege Distanz. Am Ende fehlten 10 Punkte zum Sieg im Fünfkampf. Mit dem Sportfreund Nick Breitkreuz wurde die Thüringenmannschaft gebildet, die am Ende Deutscher Vizemeister hinter Mecklenburg-Vorpommern wurde. Insgesamt waren es 2 Deutsche Meistertitel, 8 Deutsche Vizemeistertitel und 6 Bronzemedaillen. Damit konnten die mitgereisten Übungsleiter Rita Abel und Germany Olaf Schulz doch noch sehr zu Frieden sein.

Ergebnisse.......................Bilder
  geschrieben von Olaf Schulz - 15.08.2017 - 09:00